Hallo! Ich bin Claudia Christine Wolf. 

Ich liebe viele Dinge in diesem Leben, aber zwei Dinge mag ich besonders: Sprache und Forschung. Deshalb bin ich Journalistin und Wissenschaftlerin geworden. Ich interessiere mich besonders für Hirnforschung, Psychologie und Kognitionsbiologie. Nach einigen Jahren in der Forschung habe ich damit begonnen, die Geheimnisse der Wissenschaft für alle Menschen zugänglich machen - zunächst als Redakteurin bei den Magazinen Gehirn&Geist und bild der wissenschaft, dann als freie Journalistin.

2017 bin für zwei Jahre nach Sierra Leone, Westafrika, gegangen. Dort habe ich bei einer lokalen Ressourcenschutz-Organisation gearbeitet. Eine unglaubliche Erfahrung!

Einige meiner journalistischen Arbeiten finden Sie hier. Falls Sie sich für meine Fachpublikationen interessieren, können Sie mir schreiben oder auf Researchgate nachschauen.​

Bild_2_Komprimiert_edited.jpg